Für die Gnadentaler Tischtennis-Herren steht heute das nächste Auswärtsspiel in Kirchheim an. Nach der unglücklichen und unnötigen 7:9-Niederlage beim badischen Aufsteiger TTV Ettlingen will das TTC-Sextett den ersten Sieg landen. Gegen Ettlingen krankheitsbedingt Nick Westendorf kurzfristig ausgefallen. Das Kirchheimer Team ist dieses Jahr in die Oberliga aufgestiegen und bereits gepunktet. Viele Spieler kennen sich noch aus früheren Verbandsliga-Zeiten. Allerdings haben die heutigen Gastgeber im vorderen Paarkreuz inzwischen zwei spielstarke Ausländer mit über 2000 QTTR-Punkten.

Am

Am Samstag, 8. Oktober 2016, finden die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Jugend in Gaildorf statt.

Die Überraschung, fast den haushohen Meisterschaftsfavoriten Vellberg 2 gestürzt zu haben war nahezu Nebensache.
Höhepunkt des Abends für Mitspieler und Zuschauer war das gleich doppelte Comeback an die TT-Platte durch Heinz Zeisberger nach rund 15 Jahren und von Peter Lorenz nach mindestens 10 Jahren. Jeweils nach krankheitsbedingter sportlicher Pause.

Eine knappe Niederlage beim starken Aufsteiger TTV Ettlingen musste die erste Herrenmannschaft des TTC Gnadental zum Auftakt der Saison 2016/2017 in der Oberliga Baden-Württemberg einstecken.

Vor allem durch unsere jungen nachgerückten Stammspieler 3 und 4, Bo Yü Gao und Sven Neidlein, war auch im zweiten Spiel beim TSV Neuenstein II ein Sieg ungefährdet.

Im ersten Rundenspiel der Jungen 3, traf diese auf die Jungenmannschaft des TSV Ammertsweiler.

Herren 1 - Oberliga



01.10.2016, 18:15 Uhr

 

VfL Kirchheim


VfL Kirchheim

TTC Gnadental


TTC Gnadental

Die nächsten Heimspiele

Samstag, 01.10.
13:30 UhrMädchen 2 - SC Bühlertann 1
 Jungen 3 - TSV Gaildorf 5
 Jungen 4 - FC Oberrot 1928 3
18:00 UhrHerren 3 - TSV Bitzfeld 1
 Herren 7 - TTC Kottspiel 4
 Herren 8 - SV Tüngental 2
Sonntag, 02.10.
10:00 UhrHerren 2 - VfR Birkmannsweiler 2