Ein heißer Sommertag kündigt sich schon zu Beginn der Tour an. Die Wanderfreunde des TTC Gnadental haben Spaß auf dem Jakobsweg zwischen Kommenturwald und Wolfsberg. Im Schatten des Waldes führt er durch die tiefe Klinge des Sellbachtals und bringt Abkühlung. Eine Pause in der Obermühle kommt allen willkommen, denn ein schweißtreibender Aufstieg folgt. Bald ist das Ziel der Rundwanderung erreicht: Beim Sommerfest im Dendelbachtal erholt sich die Gruppe beim fröhlichen Ausklang.49grad

Bild ht hp bb p

Vielen Dank an alle TTC'ler, die zum Spalierstehen bei Anna und Jochen gekommen sind, es waren so viele Leute da, da haben es einige leider nicht aufs Gruppenbild geschaft. Es war ein traumhafter Tag und ein sehr schöner Empfang nach der kirchlichen Trauung.

hochzeit ttc anna jochen

Wir starten am Samstag, 7. Juli, um 9:30 Uhr an der Kultura in Öhringen und fahren durch das Gartenschaugelände nach Pfedelbach, wo wir uns um 10:30 Uhr von Herrn Mozer durch das Weinbaumuseum führen lassen. Mit dem Wissen über Weinbau und der Besichtigung eines der größten Fässer Deutschlands machen wir uns auf den Weg zum Schafhof Jauernik in Weißlensburg. Bei der Siegerin von "LECKER aufs LAND 2014", einer beliebten Sendung des SWR, werden wir uns  gegen 13:00 Uhr mit Köstlichkeiten von Hof und Natur laben. Wissenswertes über den Hof runden den Aufenthalt ab.

Damit bei allen Informationen und Genüssen das Radfahren nicht zu kurz kommt, fahren wir, wie das Thema der Tour verspricht, durch den schönen Altkreis Öhringen. (Vielleicht ergibt sich noch die Möglichkeit zu einem kleinen Abschlußhock).

Die Strecke ist ca. 60km lang und wird als mittelschwer eingestuft.

Fast 60 Kilometer und über 600 Höhenmeter wurden bei herrlichem Fahrradwetter von 16 Teilnehmern genossen. Die Strecke wurde von allen als sehr schön und interressant bezeichnet. 

Wunderschöne Ausblicke, eine abwechlungsreiche Strecke und zwei erholsame Genusspausen belohnten die Radler für zwei schwere und einen langen Anstieg.

 

Zum Abschluss gab es noch einen kulinarischen Höhepunkt - eine Einkehr in einem gut bürgerlichen Gasthof.

Am 01 Juli 2018 habt ihr von 10-12 Uhr im Hagenbachstadion die Möglichkeit euer Sportabzeichen abzulegen.  Bitte dazu vorab anmelden.

Anschließend werden wir gemeinsam auf dem Grillplatz in Raibach grillen. Getränke und Essen sind frei

Um deine sportliche Fitness zu testen ist dies ein super Event. Hier kannst du dein Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ablegen. Natürlich ist alles in Altersgruppen eingeteilt, damit jeder die passenden Herausforderungen für sein Alter hat. Die Einteilung und Anforderungen sind hier einsehbar: www.splink.de/sportabzeichen

Einfach anmelden bei Uwe Zeisberger (01774230917 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und vorbeikommen.

In Bad Mergentheim starteten 14 Genussradler auf dem sportiven Abschnitt des Radweges „Liebliches Taubertal“ nach Norden, der Tauber entlang und dann erst ins Umpfertal und danach ins Schüpftal. Der weitere Weg führte durchs Brehmbachtal in das romantische Weindorf Königheim und weiter in die historische Altstadt von Tauberbischofsheim und damit zurück ins Taubertal. Nach einer kurzen Erläuterung der Geschichte der Stadt radelte die Gruppe zur wohlverdienten Mittagspause in den „Grünen Baum“ nach Dittigheim. Gestärkt ging es über Lauda nach Edelfingen, wo uns als nächster Genusspunkt in gemütlicher Atmosphäre ein „Eiskaffee spezial“ überraschte.

Tauber kl Kurze Zeit später war der Startpunkt in Bad Mergentheim erreicht und zurück gings nach Michelfeld.

Obwohl von einigen Mitradlern wegen der Anzahl der zu durchfahrenden Täler auch entsprechende Steigungen dazwischen erwartet wurden, war die Strecke mit nur 400 Höhenmetern bei 65 km Strecke auf überwiegend guten und ruhigen sehr leicht zu fahren.