Lockerungen Sommer 2021

Ab Mitte Juni 2021 sind deutliche Lockerungen gültig und viele Sportgruppen können sich wieder treffen. Grundsätzlich gilt aktuell die Regel Genesen, Getestet oder Geimpft. Wie es mit den einzelnen Sportgruppen weitergeht erfahrt ihr in seperaten Infos, Emails, Whatsagruppen usw. Sprecht bei Bedarf einfach eure Übungsleiter an.

Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft fand in Karlsruhe statt. 64 Tripletten (Dreier-Teams) traten an, um die DM-Teilnehmer aus Baden-Württemberg zu ermitteln. Artur Kirsch von der Boule-Gruppe des TTC Gnadental gelang dieses Kunststück erneut. Bereits 2019 spielte er mit Joachim Köhler (Backnang) und Heinrich Tewald (ebenfalls TTC Gnadental) eine erfolgreiche DM. Leider musste Tewald verletzungsbedingt passen. Jörg Rissmann (Backnang) erwies sich als ideale Ergänzung. Nach zwei Siegen traf Kirschs Equipe auf das Team des mehrfachen Landesmeisters Hilmar Lißner. Gegen die routinierte Formation aus Konstanz gelang ein souveräner 13:2-Erfolg. Mit einem weiteren Sieg war die Fahrkarte zu DM gelöst. Diese findet am 28.und 29. August in Grasellenbach im Odenwald statt. Teilnehmen werden die 64 besten Teams Deutschlands.

Dieser Kulturlandschaftspfad im Naturpark Schwäbischer Wald lockt die Wandergruppe des TTC Gnadental auf die Frickenhofer Höhe. Bald nach dem Start auf dem Aussichtspunkt HohenTannen weitet sich der Blick in alle Himmelsrichtungen: Im Süden tauchen die drei Kaiserberge auf, im Norden sieht man in die Tiefe der Hohenloher Ebene. Im Osten erscheinen die Ellwanger Berge am Horizont und im Westen erkennt man die Wälder mit tiefen Klingen und Schluchten des Naturparks. Dorthin führt uns das typische Wegzeichen des Pfades. Informationstafeln laden zum Verweilen ein. In der Stille und Abgeschiedenheit der Landschaft genießen die 10 Teilnehmer die Tour in vollen Zügen. EW.

HT BB Hp

Endlich ist es so weit - das Crowdfunding Projekt von BDFlerin Clara Nieto findet seinen krönenden Abschluss. Der Tisch steht :) und zwar an einem wunderschönen Platz an der Grundschule Michelfeld. Jeder darf daran spielen, einfach Schläger und Ball mitbringen und los gehts.

outdoortisch mit binnig

Insgesamt fast 5000 Tischtennisspieler deutschlandweit stehen für den erstmalig ausgetragenen Sommer-Team-Cup in den Startlöchern. Über 1000 Teams haben sich zum großen Re-Start-Event nach der längeren Coronapause angemeldet und freuen sich noch vor den Punktspielen im Herbst, der Saison 2021/22, noch einen Mannschaftswettbewerb austragen zu dürfen.

Mit dabei gleich zwei Teams vom TTC Gnadental, welche jeweils in der entsprechenden Leistungsklassen starten. Gespielt wird in 6er-Gruppen, sodass jedes Team insgesamt fünf Heim- bzw. Auswärtsspiele bestreitet. Die Teilnehmer kommen u.a. aus Gaildorf, Garnberg, Neuenstein, Korntal, Großerlach, Wüstenrot, Altenmünster, Buchenbach, Gaisbach, Kupferzell, Adelsheim und Untergruppenbach.

Die Meldezahlen zeigen eindrucksvoll, dass TT-Deutschland nach den sich wieder öffnenden Hallen motiviert ist, auch in Wettkampfform wieder an die Tische zurückzukehren. Und das Konzept dieses Sommer-Team-Cups scheint jedenfalls den Nerv der Tischtennis-Community getroffen zu haben.

TT Sommer Team Cup

Wir suchen für den Abbau unseres Jugendzeltlagers noch dringend Helfer. Der Abbau beginnt am Samstag, den 07.08. in Ellwangen ab ca. 11 Uhr und hört am Sonntag auf wenn alles wieder in Michelfeld in der Lagerhalle liegt.

Verpflegung und Übernachtung im Zelt ist inklusive.

Wer sich Zeit nehmen kann und mehr Informationen möchte meldet sich bitte bei Milena oder Fabian Schmitzl. Gerne auch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe TTC-Mitglieder,

anläßlich unseres diesjährigen 50. Vereinsjubiläums möchten wir gerne eine große Fotoaktion machen. Diese Bilder sollen auch in unserer neuen
Jubiläums-Vereinszeitung veröffentlicht werden.
Dafür möchten wir gerne Drohnen-Bilder (corona-konform im Freien) aller Vereinsmitglieder machen, ebenso aktuelle Abteilungsbilder, Gruppen- und Mannschaftsfotos.

Wir freuen uns deshalb, wenn möglichst viele Mitglieder zum Fototermin
am Donnerstag 15. Juli um 18 Uhr zum Hartplatz bei der Michelfelder Schule kommen.

Bitte kommt dazu möglichst mit dem TTC-Trainingsanzug oder dem TTC-Trikot und Schlägern. Alle andern möchten bitte ein blaues oder weißes Shirt in unseren Vereinsfarben anziehen.

Vielen Dank für Eurer Kommen.